Quarkcreme mit Kirschsoße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/8 l   Kirschnektar  
  • 1 Messerspitze   Zimt  
  • 1 Stück(e)   unbehandelte  
  •     Zitronenschale  
  • 3 EL   Zucker  
  •     d1 TL (5 g) Speisestärke 
  • 1   Ei  
  • 500 g   Magerquark  
  • 3 EL   Milch  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 100 g   Schlagsahne  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Kirschnektar, Zimt, Zitronenschale und 1 Esslöffel Zucker aufkochen. Speisestärke und 2 Esslöffel Wasser glatt rühren und in den Saft gießen. Nochmals unter Rühren aufkochen und vom Herd nehmen.
2.
Zitronenschale entfernen und den Saft erkalten lassen. Ei trennen. Quark, Milch, restlichen Zucker, Vanillin-Zucker und Eigelb glatt rühren. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen und unterheben. Quarkcreme in 4 Gläser verteilen.
3.
Kirschsoße auf den Quark geben und leicht unterziehen. Bis zum Servieren kühl stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved