close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Quarkplätzchen mit Orangen und Grapefruits

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Orangen  
  • 2   Grapefruits  
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 250 g   Magerquark  
  • 100 g   Grieß  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 2 EL   Butter oder Margarine  
  • 2 EL   Mandelblättchen  
  • 1 EL   Puderzucker  
  •     Orangenscheiben und Melisse zum Verzieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Orangen und Grapefruits schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb, Quark, Grieß, Salz und Vanillin-Zucker verrühren. Eiweiß unterheben. Fett in einer Pfanne erhitzen. Portionsweise kleine Teigplätzchen hineingeben und unter Wenden goldbraun backen. Inzwischen Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Fertige Plätzchen aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Quarkplätzchen mit Orangen- und Grapefruitfilets auf 4 Tellern anrichten. Mit Puderzucker und Mandelblättchen bestreuen und mit Orangenscheiben und Melisse verziert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 22 g Eiweiß

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved