Quarkweckchen

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Quark  
  • 50 g   Naturjoghurt  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1   Ei  
  • 1 EL   Honig  
  • 250 g   Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  •     Milch  

Zubereitung

10 Minuten
1.
Den Ofen auf 190 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze). Quark, Joghurt, Ei, Honig und Salz mit einander verühren. Mehl und Backpulver mischen und über die Quarkmasse sieben, dann zu einem glatten Teig verkneten.
2.
Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig mit bemehlten Händen zu 8 Brötchen formen und aufs Blech legen, mit Milch bestreichen. Die Brötchen für etwa 15 min backen, danach auf einem Rost auskühlen lassen oder warm geniessen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved