Quittengelee

3.666665
(6) 3.7 Sterne von 5
Quittengelee Rezept

Zutaten

  • 6 kg  Quitten 
  • 3 Packungen (à 500 g)  Gelierzucker 2:1 (für 900 ml Fruchtsaft 
  • 2   Mulltücher 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Quitten gründlich waschen und klein schneiden (incl. Kerngehäuse). Quitten und 3 Liter Wasser in einen Topf geben. Zugedeckt ca. 1 Stunde köcheln. Quitten auf zwei mit je einem angefeuchteten Mulltuch ausgelegte große Siebe geben und über Nacht abtropfen lassen. 2700 ml Saft abmessen. Saft und Gelierzucker in einem Topf gut verrühren. Bei starker Hitze aufkochen und unter ständigem Rühren ca. 4 Minuten sprudelnd kochen. Vorbereitete Gläser sofort mit Gelee füllen, verschließen, auf den Deckel stellen. Nach ca. 5 Minuten wieder umdrehen und auskühlen lassen
2.
Wartezeit ca. 12 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 630 kcal
  • 480 kJ
  • 156 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved