Radieschen-Brot mit Spiegelei

0
(0) 0 Sterne von 5
Radieschen-Brot mit Spiegelei Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8 Blatt  Pflücksalat 
  • 1   kleines Bund Radieschen 
  • 50 Radieschensprossen 
  • 1 EL  Öl 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 4 Scheiben  Vollkornbrot 
  • 40 Halbfett-Margarine 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und trocken tupfen. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Radieschensprossen abspülen und abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Eier hineinschlagen und Spiegeleier braten.
2.
Mit Salz würzen. Brotscheiben mit Margarine bestreichen. Mit Salatblättern und Radieschen belegen. Spiegeleier auf das Brot geben und mit Pfeffer würzen. Mit den Sprossen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved