Räucherlachs auf feinem Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Dose(n)   (212 ml) Maiskörner  
  • 2   Ananasscheiben (Dose) 
  • 1   kleine Gewürzgurke (Glas) 
  • 150-200 g   gemischte Blattsalate (z. B. Feldsalat, Kopfsalat, Eichblattsalat) 
  • 100 g   geräucherter Lachs in dünnen Scheiben  
  • 150 g   Magermilch-Joghurt  
  • 1 TL   Senf  
  • 2 EL (40 g)  Salat-Mayonnaise  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  •     Dill und unbehandelte Zitronenscheiben zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Maiskörner in einem Sieb kurz abspülen und abtropfen lassen. Ananas in kleine Stücke schneiden. Gurke fein würfeln. Salate putzen, waschen, trockenschütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. Lachs in Streifen schneiden. Alles auf 4 Tellern anrichten
2.
Joghurt, Senf und Mayonnaise verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft pikant abschmecken. Dressing über die Salatzutaten verteilen. Mit Dill und Zitronenscheiben garnieren. Dazu schmeckt frisches Baguette
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved