Räucherlachs-Forellencocktail

0
(0) 0 Sterne von 5
Räucherlachs-Forellencocktail Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Staudensellerie 
  • 300 geräucherter Lachs (im Stück) 
  • 125 geräucherte Forellenfilet 
  • 3 Stiel(e)  Dill 
  • 6 EL  weißer Balsamico-Essig 
  • 2 TL  körniger Senf 
  • 2–3 EL  Ahornsirup (ersatzweise flüssiger Honig) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Olivenöl 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Sellerie putzen (Fäden abziehen), waschen und in feine Stückchen schneiden. Lachs und Forelle würfeln. Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden
2.
Für die Vinaigrette Essig, Senf und Ahornsirup verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dill unterrühren. Öl darunterschlagen. Sellerie, Lachs und Forelle vorsichtig mischen. Mit Vinaigrette übergießen, vorsichtig mischen. In Portionsschälchen anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved