Ratatouille auf Bandnudeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Bandnudeln  
  •     Salz  
  • 1   Aubergine  
  • 1   Zucchini  
  • 4   bunte Paprikaschoten  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 2   Lorbeerblätter  
  • ca. 6   Salbeiblätter  
  • 1/2 Bund   Thymian  
  • 4 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer  
  • 100 ml   Weißwein  
  • 200 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     frische Kräuter zum Garnieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. In der Zwischenzeit für das Ratatouille Gemüse putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch schälen. Kräuter waschen, grob hacken.
2.
Olivenöl erhitzen. Knoblauch darin andünsten. Vorbereitetes Gemüse und Kräuter darin unter gelegentlichem Wenden ca. 10 Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Weißwein und Brühe zufügen, weitere 5 Minuten bei starker Hitze garen.
3.
Nochmals abschmecken und mit den Nudeln und frischen Kräutern garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 60 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved