Ratatouille zu Bandnudeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Ratatouille zu Bandnudeln Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   kleine Paprikaschote 
  • 1   kleine Zucchini 
  • 1/2   kleine Aubergine 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1-2 Stiel(e)  frischer oder etwas getrockn. Thymian 
  •     evtl. einige Salbeiblättchen und 1 kleines Lorbeerblatt 
  • 50 Bandnudeln 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 1/2 TL (3 g)  Olivenöl 
  • 1/2 TL  Gemüsebrühe 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Gemüse putzen, waschen und grob würfeln. Knoblauch schälen, evtl. hacken. Kräuter waschen, abzupfen
2.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen
3.
Öl in einem Topf erhitzen. Gemüse darin anbraten. 3 EL Wasser, Brühe und Kräuter einrühren. Aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren. Abschmecken. Nudeln abgießen und mit dem Gemüse anrichten
4.
EXTRA-TIPP
5.
Noch mehr Ideen für die leichte Küche finden Sie in dem neuen Kochbuch "Fettarm kochen". Unter ca. 60 Rezepten - von Salaten, Suppen, Fleisch- und Fischgerichten bis hin zu Desserts - ist bestimmt auch etwas für Sie dabei. Außerdem: praktische Infos & Tipps zum Fettsparen. 19,90 e; Dr. Oetker
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved