Reis-Krabbenpfanne

Reis-Krabbenpfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 200 Zuckerschoten 
  • 100 Shrimps 
  • 1/2 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 1-2 TL  Currypulver Madras 
  • 200 tiefgefrorene Erbsen 
  • 100 ml  Weißwein 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis in 400 ml kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten gar quellen lassen. Zuckerschoten putzen, waschen und eventuell kleiner schneiden. In kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Zuckerschoten abgießen und gut abtropfen lassen. Shrimps kalt abspülen und trocken tupfen. Lauchzwiebeln putzen und waschen. Lauchzwiebelweiß hacken, Grün in Ringe schneiden. Lauchzwiebelweiß im heißen Fett glasig dünsten. Curry anstäuben. Reis zugeben und gut untermengen. Zuckerschoten, Erbsen und Shrimps zugeben und zusammen unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Wein angießen, kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tellern anrichten, mit Lauchzwiebelringen bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved