Relaxte Medaillons mit süß-scharfer Soße

Aus LECKER 6/2019
2.5
(2) 2.5 Sterne von 5
Relaxte Medaillons mit süß-scharfer Soße Rezept

Schwein gehabt: Nach einer Portion des ­vietnamesisch inspirierten Gerichts und einer Ladung knackigen Gemüses ist der Stress so was von gegessen.

Zutaten

Für Personen
  • 1 Stück (à ca. 2 cm)  Ingwer 
  • 600 Schweinefilet 
  • 400 Baby-Pak-Choi 
  • 400 Möhren 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 1   rote Chilischote 
  • 2 EL  Sojasoße 
  • 1-2 TL  flüssiger Honig 
  • 8-10 Stiele  asiatische Kräuter (z. B. Koriander, vietnamesische Minze oder Thai-Basilikum) 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     Salz 
  • 6 EL  geröstete, gesalzene Erdnüsse 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Ingwer schälen und fein reiben. Limetten auspressen. Das Schweinefilet trocken tupfen und in Medaillons schneiden. Mit Ingwer und 4 EL Limettensaft mischen, ca. 15 Minuten marinieren.
2.
Inzwischen Pak Choi putzen, waschen und in Streifen schneiden. Möhren schälen, waschen und der Länge nach in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden.
3.
Für die Soße Chili putzen, längs aufschneiden, ent­kernen, waschen und fein hacken. Rest Limettensaft, Chili, Sojasoße, Honig und 3 EL Wasser verrühren. Kräuter waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen.
4.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin por­tionsweise von jeder Seite 1–2 Minuten braten. Salzen und herausnehmen. Möhren, Pak Choi und 2 EL Wasser in die Pfanne geben und ca. 3 Minuten dünsten. Lauchzwiebeln und Fleisch 1 Minute mitdünsten. Mit Salz abschmecken. Gemüse und Fleisch anrichten, mit Nüssen und Kräutern bestreuen. Mit Soße beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 380 kcal
  • 41g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved