35 leckere "Aprikosenkuchen" Rezepte

 

Saftig, fruchtig und lecker

Wir lieben Aprikosenkuchen! Besonders im Sommer, wenn die kleinen Früchtchen Saison haben und frisch vom Baum auf unsere Backbleche purzeln. Das orangen farbene Steinobst kommt in Kuchen und Gebäck besonders gut zur Geltung - egal, ob vom Blech, als Käsekuchen, Tarte oder knuspriger Streuselkuchen. Mit Aprikosen wird dein Lieblingskuchen zum echten Highlight!

 

Aprikosenkuchen mit Quark, Streuseln & Co.

Die fruchtige Süße der Aprikosen passt sehr gut zu Quark, Ricotta, Sahne oder Schmand. Die kannst du entweder für mehr Saftigkeit mit in den Teig geben oder du rührst damit einen cremigen Guss an, wie in unserem Rezept für gedeckten Aprikosenkuchen. Geröstete Nüsse im Kuchenteig oder butterzarte Streusel als Topping machen Aprikosenkuchen noch unwiderstehlicher!

Mit unserem blitzschnellen Becher-Aprikosenkuchen bist du außerdem bestens vorbereitet, sollte deine beste Freundin mal spontan vor der Tür stehen. Der Rührteig ist schnell gemacht und wird durch einen ordentlichen Schuss Buttermilch schön saftig und frisch. Sehr lecker!

Probiere dich durch unsere saftigen Aprikosenkuchen:

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved