12 leckere "Frühlingssuppe" Rezepte

Im Frühling erfreuen wir uns besonders an jungem, buntem Gemüse und frischen Kräutern, die in den Suppentopf wandern - von knackigen Möhren über grünen Spargel bis hin zu jungem Spinat und Kohlrabi. Minze, frische Zitrone und eine Kräutervielfalt verfeinern den Frühlingsgenuss und machen richtig Lust auf wärmere Tage.

 

Frühlingssuppe – bunte Vielfalt im Topf

Neben abwechslungsreichem Saisongemüse kann eine Frühlingssuppe mit Grießklößchen oder Ei aufgewertet werden. Frühlingssuppe mit Hähnchen- oder Rindfleisch gilt als Klassiker, aber auch mit Fisch kannst du eine für den Frühlings passende Minestrone oder Cremesuppe zubereiten.

 

Frühlingssuppe ohne Fleisch

Um die nötige Würze in eine Frühlingssuppe zu bekommen, kannst du anstatt Fleisch auch aromatisches Gemüse verwenden. Porree und Staudensellerie bringen ordentliche Geschmack und passen super zu beispielsweise Kartoffeln und Petersilie. Aber auch aus Radieschen und Frühlingszwiebeln lässt sich ein richtig cremiges Frühlingssüppchen zaubern.

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved