16 leckere "Zwetschgen" Rezepte

 

Leckere Ideen für Kuchen, Dessert & Co.

Zwetschgen, auch Zwetschen genannt, gehören zu unseren liebsten Sommerfrüchten. Sie machen Kuchen und Gebäck extrasaftig, sorgen in Desserts für das gewisse Etwas und eignen sich hervorragend zum Einmachen. Unsere Rezeptempfehlungen findest du hier auf einen Blick!

 

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Pflaumen und Zwetschgen?

Für Kuchen oder Dessert kannst du Zwetschgen problemlos durch Pflaumen ersetzen. Dennoch gibt es einige Unterschiede zwischen den beiden Steinobst-Sorten. 

Welche Merkmale sie unterscheidet erklären wir dir hier >>

 

Kuchen & Gebäck mit Zwetschgen

Zwetschgen verleihen Blechkuchen & Co. eine herb-fruchtige Note und sorgen für mehr Saftigkeit – egal, ob kleingeschnitten im Rührteig, als Füllung oder halbiert als üppiger Belag auf luftigem Hefeteig. Das lila Steinobst schmeckt auch in Gebäck wie Streuselschnecken oder Streuseltalern.

Hier geht's zu unseren beliebtesten Rezepten für Zwetschgenkuchen >>

 

Desserts mit Zwetschgen

Zu zarten Cremes, süßen Teigen oder Crumble passen aromatische Zwetschgen einfach super. Wir servieren sie mal als beschwipstes Kompott zu Kaiserschmarrn oder schichten sie mit Äpfeln, Ingwer und Zimt unter knusprige Streusel.

Unsere besten Desserts mit Pflaumen und Zwetschgen findest du hier >>

 

Zwetschgen und Pflaumen einmachen

Mit unseren Rezepten für Pflaumenmus und -konfitüre kannst du die saftigen Sommerfrüchte aufs Leckerste haltbar machen. Für die Zubereitung eignen sich sowohl Zwetschgen als auch Pflaumen!

Mit unserer Einmach-Checkliste gelingen Marmelade & Konfitüre garantiert! >>

 

Die besten Zwetschen-Rezepte:

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved