Rhabarber-Baiser-Torte

Rhabarber-Baiser-Torte Rezept

Zutaten

  • 125 Butter oder Margarine 
  • 125 Zucker 
  • 1   Ei 
  • 4   Eigelb 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 2 EL  Milch 
  • 150 Mehl 
  • 1/2 Päckchen  Backpulver 
  •     Fett und Paniermehl 
  • 4   Eiweiß 
  • 125 Zucker 
  • 9 Blatt  Gelatine 
  • 500 Rhabarber 
  • 1 Glas (225 g)  schwarzes Johannisbeer-Gelee 
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 EL  gemahlene Pistazienkerne 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Rührteig Fett und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Ei und Eigelb nacheinander unterrühren. Salz, Vanillin-Zucker, Zitronenschale und Milch zufügen.
2.
Mehl und Backpulver mischen, dann nach und nach unterrühren. Teig in zwei am Boden gefettete und mit Paniermehl ausgestreute Springformen (24 cm Ø) verstreichen. Für den Baiser Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen.
3.
Schlagen, bis dr Zucker vollständig aufgelöst ist. Baisermasse auf die Rührteigoberfläche verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
4.
Für die Füllung Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Rhabarber putzen, waschen, in kleine Stücke schneiden. Johannisbeer-Gelee erhitzen. Rhabarber darin dünsten. Etwas abkühlen lassen. Gelatine kräftig auspressen, dann darin auflösen.
5.
Kalt stellen, bis die Masse beginnt steif zu werden. Sahne steif schlagen, Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Vorsichtig unter die Rhabarbermasse heben. Eine Bodenhälfte mit Tortenring umschließen. Füllung darauf verstreichen.
6.
Den zweiten Baiser als Deckel darauf setzen. Nochmals kalt stellen. Vor dem Servieren mit Pistazien bestreuen. Ergibt ca. 16 Stücke.

Ernährungsinfo

  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved