Rhabarber Grütze mit Bananen-Vanillecreme

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1,2 kg   Rhabarber  
  • 2 Päckchen   Rote Grützepulver "Himbeergeschmack"  
  • 400 g   Zucker  
  • 2   Bananen  
  • 4 EL   Zitronensaft  
  • 600 ml   Milch  
  • 1 Packung   Schlemmer-Creme "Vanillegeschmack" (2 Beutel) 
  •     rosa Zucker  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Rhabarber putzen, waschen und in Stücke schneiden. Grützepulver mit Zucker mischen. Nach und nach mit 125 ml Wasser glatt rühren. 900 ml Wasser aufkochen, vom Herd nehmen und angerührtes Pulver einrühren. Rhabarber zufügen und aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Bananen schälen, in Stücke schneiden. Zitronensaft zugießen und purieren. Milch in eine Schüssel geben und das Cremepulver mit den Schneebesen des Handrührgerätes erst auf kleiner, dann 3 Minuten auf höchster Stufe einrühren. Bananenpüree unterrühren. Gläserränder erst in Wasser, dann in rosa Zucker tauchen. Grütze und Bananencreme in die Gläser füllen und sofort servieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 84 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved