Rhabarber-Sahne-Torte

Rhabarber-Sahne-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 225 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 125 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 75 Kokosraspel 
  • 450 Rhabarber 
  • 10 Blatt  Gelatine 
  • 500 Erdbeeren 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 
  • 400 Schlagsahne 
  •     gehackte Pistazienkerne und Kokoschips 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, Salz, 125 g Zucker und Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Backpulver und Kokosraspeln mischen. Unter die Eiermasse heben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Masse hineingeben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Rhabarber putzen, waschen und in Scheiben schneiden (es sollten 300 g Rhabarber netto sein). Mit 100 g Zucker und 100 ml Wasser in einen Topf geben. Zugedeckt 3-4 Minuten garen. Auf einem Sieb abtropfen lassen, Sud dabei auffangen, auskühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 350 Erdbeeren waschen, putzen und pürieren. Mit Joghurt und Sud verrühren. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen. Etwas Creme unter die Gelatine rühren, dann alles unter die restliche Creme rühren. 200 g Sahne steif schlagen und unterheben. Boden einmal waagerecht halbieren. Um den unteren Boden einen Tortenring stellen. Ca. die Hälfte der Creme auf den Boden geben und glatt streichen. Rhabarber, bis auf etwas zum Verzieren, darauf verteilen. Restliche Creme daraufgeben und glatt streichen. Oberen Boden darauf legen und 3 Stunden kalt stellen. 150 g Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. 200 g Sahne steif schlagen und Torte damit einstreichen. Mit Erdbeeren, beiseite gestelltem Rhabarber, Pistazien und Kokoschips verzieren
2.
Wartezeit ca. 4 Stunden

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved