Rhabarberkuchen

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 6   Eier  
  • 200 g   Zucker  
  • 1   Pä Vanillezucker  
  • 1 dl   Wasser  
  • 1 dl   Öl  
  • 400 g   Mehl  
  • 1   Pä Backpulver  
  • 500 g   Rhabarber  
  • 100 g   brauner Zucker  
  • 100 g   gehobelte Mandeln  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Von 6 Eiern Schnee schlagen, Zucker, Vanillezucker dazu, dann Wasser, Öl und Eigelb unterrühren, zuletzt das Mehl und Backpulver unterheben. Die Masse auf’s Blech streichen.
2.
Rhabarber schälen, schräg in dünne Scheiben schneiden und auf dem Blech verteilen. Brauner Zucker und Mandeln darüber streuuen.
3.
Bei 190°C 25 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved