Rhabarberstreuseltaler

Rhabarberstreuseltaler Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 250 Mehl 
  • 175 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 150 Butter oder Margarine 
  • 1   Eigelb 
  • 400 Rhabarber 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 100 ml  roten Johannisbeersaft ©gibt es nicht mehr im Handel 
  •     !!© 
  • 1 EL (ca. 15 g)  Speisestärke 
  • 100 Vollmilch-Kuvertüre 
  •     Zitronenmelisse 
  •     Backpapier 
  • 1   kleiner Gefrierbeutel 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
125 g Mehl, 50 g Zucker, Salz, 75 g Fett und Eigelb in eine Rührschüssel geben und zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes unterarbeiten. Anschließend mit kühlen Händen zu einem glatten Teig verarbeiten.
2.
Zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen. Inzwischen restliches Mehl, 75 g Zucker und übriges Fett in eine Rührschüssel geben und mit den Händen zu einem krümeligen Teig verarbeiten. Mürbeteig ca. 4 mm dick ausrollen und ca. 8 Kreise (à 9 cm Ø) ausstechen.
3.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auf den äußeren Rand den Streuselteig verteilen. Die Mitte des Mürbeteigkreises frei lassen und mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen.
4.
Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Inzwischen Rhabarber putzen, waschen und in Stücke schneiden. Rhabarber, 150 ml Wasser, Zitronenschale, 70 ml Saft und übrigen Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen.
5.
4-5 Minuten bei schwacher Hitze garen. Stärke und restlichen Saft verrühren und den Rhabarber damit andicken. Nochmals aufkochen und anschließend abkühlen lassen. Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen lassen.
6.
In einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden und Streifen auf die Streuseltaler spritzen. In die Mitte der Taler je einen Esslöffel Rhabarberkompott geben und im Kühlschrank ca. 30 Minuten fest werden lassen.
7.
Nach Belieben mit Zitronenmelisse verziert servieren. Dazu schmeckt geschlagene Sahne.

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved