Rib Eye-Steak mit Cole Slaw

Rib Eye-Steak mit Cole Slaw Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 600 Weißkohl 
  • 200 Möhren 
  • 1 Packung (750 g)  Jumbo fries (große Pommes frites) 
  • 3 EL  Öl 
  • 1/2 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 4   Rib Eye Steaks (à ca. 200 g) 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Basilikum 
  • 4 EL  Salatcreme (10% Fett) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Weißkohl putzen, waschen und in sehr feine Streifen schneiden. Möhren putzen, schälen und in feine Stifte schneiden oder hobeln. Pommes in einer Lage auf dem Backblech ausbreiten.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 19-23 Minuten backen. Nach ca. 15 Minuten Pommes einmal wenden. In der Zwischenzeit 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen.
3.
Zwiebel darin andünsten. 100 ml Wasser zugießen und Brühe einrühren. Brühe über den Kohl und die Möhren gießen. Kurz abkühlen lassen und mit den Händen kräftig durchkneten. Steaks waschen und trocken tupfen.
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Steaks darin von jeder Seite 4-6 Minuten braten. Basilikum waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite stellen. Rest in feine Streifen schneiden.
5.
Pommes mit Salz würzen. Salatcreme und Basilikum unter den Weißkohl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Steaks mit Salat und Pommes servieren. Mit beiseite gelegtem Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 830 kcal
  • 3480 kJ
  • 51g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 77g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved