Ricotta-Orange-Blaubeer-Küchlein

0
(0) 0 Sterne von 5
Ricotta-Orange-Blaubeer-Küchlein Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   unbehandelte Orange 
  • 80 tiefgefrorene Heidelbeeren 
  • 2 EL  + 15 g Butter 
  • 100 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 1 Päckchen  Bourbon Vanillezucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1   Ei (Größe S) 
  • 100 ml  Buttermilch 
  • 2 EL  Ricotta Käse 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  • 40 Zucker 
  • 80 Schlagsahne 
  •     Minze 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Orange gründlich waschen und Schale mit einem Zestenreißer in Streifen abziehen. Zesten beiseitestellen. Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen.
2.
Saft aus den Trennhäuten drücken, auffangen und beiseitestellen. Orangenfilets halbieren. Heidelbeeren kurz mit heißem Wasser abspülen. 2 EL Butter schmelzen. Mehl, Backpulver, Vanillezucker und Salz mischen.
3.
Ei und Orangensaft mit einem Schneebesen verquirlen. Buttermilch und flüssige Butter unterrühren. Mehlmischung esslöffelweise unter die Masse rühren. Zum Schluss Ricotta unterrühren. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
4.
1 EL Butterschmalz in einer großen beschichtete Pfanne erhitzen. Etwa 6 Küchlein (à ca. 1 1/2 EL Teig) esslöffelweise hineingeben, jeweils einige Heidelbeeren und 1/2 Orangenfilet darauf verteilen.
5.
Pfannkuchen (ca. 6 cm Ø) von jeder Seite ca. 2 Minuten goldgelb braten. Herausnehmen und warm halten. Übrigen Teig in >Rest Schmalz ebenso braten. Zucker in einer Pfanne erhitzen und goldgelb karamellisieren lassen.
6.
Sahne zugießen und bei schwacher Hitze so lange köcheln, bis sich das Karamell zu einer glatten Soße verbunden hat. 15 g Butter zufügen. Küchlein und Soße auf einem Teller anrichten. Mit Orangenfilets, Orangenzesten und Minze verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved