Ricottacreme auf Himbeeren mit Honignüssen

Aus LECKER-Sonderheft 1/2010
3.666665
(3) 3.7 Sterne von 5
Ricottacreme auf Himbeeren mit Honignüssen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 gemischte Nüsse 
  •     (z. B. ganze Mandeln, Paranüsse, Haselnüsse, Kokoschips) 
  • 3 EL  Akazienhonig 
  • 250 Himbeeren 
  • 5 EL  Zucker 
  • 200 Vollmilchjoghurt 
  • 250 cremiger Ricotta 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Honignüsse Nüsse grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett unter Rühren kurz rösten. Herausnehmen. Mit dem Honig mischen.
2.
Himbeeren verlesen, mit 2 EL Zucker bestreuen und ca. 30 Minuten ziehen lassen, bis sich Saft gebildet hat. Dann mit einer Gabel leicht zermusen.
3.
Joghurt, Ricotta und 3 EL Zucker verrühren. Himbeeren und Ricottacreme auf vier Gläser verteilen. Honignüsse grob hacken und darübergeben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved