Riesen-Gemüsepfannkuchen vom Blech

1
(1) 1 Stern von 5
Riesen-Gemüsepfannkuchen vom Blech Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 100 Mehl 
  • 1/8 Milch 
  • 3   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Zucchini 
  • 1   Zwiebel 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 1   rote und gelbe Paprikaschoten 
  • 6   Tomaten 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1 Töpfchen  Oregano 
  • 250 stückige Tomaten 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 2 Packungen (à 225 g; Abtr.-Gew.: 125 g)  Mozzarella-Käse 
  • 75 schwarze Oliven 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Mehl, Milch und Eier mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Teig etwas ausquellen lassen. Inzwischen Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
2.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika putzen, waschen und fein hobeln. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Ein Backblech (37x32 cm) mit 1 Esslöffel Öl bestreichen.
3.
Pfannkuchenteig darauf gießen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten bakken. Inzwischen Oregano waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken.
4.
Stückige Tomaten, Knoblauch und Zwiebeln vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und der Hälfte Oregano würzen. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Backblech aus dem Ofen nehmen. Pfannkuchen mit Tomatensoße bestreichen.
5.
Mit Tomaten, Oliven, Zucchini, Paprika und Mozzarella belegen. Pfannkuchenpizza weitere 10 Minuten bakken. Pfannkuchen mit restlichem Oregano bestreut und restlichem Öl beträufelt servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved