Rinderbouillon mit Polentaklößchen und Zuckerschoten

Rinderbouillon mit Polentaklößchen und Zuckerschoten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Rinder-Beinscheibe (ca. 400 g) 
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 3   Gewürznelken 
  •     Salz 
  • 6   schwarze Pfefferkörner 
  • 10 laktosefreie Butter oder Margarine 
  • 50 Polenta (Maisgrieß) 
  • 50 laktosefreier Frischkäse 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 100 Zuckerschoten 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Kerbel 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen. Suppengrün putzen, schälen und waschen. In Stücke schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in einem großen Topf ohne Fett ca. 5 Minuten auf der Schnittfläche dunkel braten. 1 1/2 Liter Wasser, Lorbeerblatt, Nelken, etwas Salz und Pfefferkörner in den Topf geben, aufkochen. Suppengrün und Fleisch zufügen. Bei mittlerer Hitze ca. 2 Stunden offen köcheln lassen. Zwischendurch mit einer Schaumkelle entstehenden Schaum abschöpfen
2.
Für die Polentaklößchen Fett in einem Topf schmelzen. Polenta darin kurz anrösten. 125 ml Wasser zugießen und unter Rühren bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd ziehen. Frischkäse und Eigelb unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Reichlich Salzwasser aufkochen. Von der Masse mit 2 Teelöffeln ca. 20 Klößchen abstechen und ins Wasser gleiten lassen. 3–5 Minuten in dem nur noch siedenden Wasser gar ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle herausheben und abtropfen lassen
4.
Zuckerschoten waschen, putzen und klein schneiden. Fleisch aus der Brühe nehmen, etwas abkühlen lassen. Brühe durch ein feines Sieb gießen. 1 Liter abmessen, Rest anderweitig verwenden. Brühe wieder erhitzen, mit Salz und Zucker abschmecken. Zuckerschoten in die heiße Brühe geben und 4–6 Minuten darin garen. Fleisch in kleine Würfel schneiden. Fleisch und Klößchen in die Bouillon geben, kurz mit erhitzen. Mit Kerbel garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved