Rinderfiletsteak mit KräuterBandnudeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Rinderfiletsteaks (à ca. 150 g)  
  • 250 g   Bandnudeln  
  •     Salz  
  • 1 Bund (ca. 40 g)  Rauke  
  • 1 Packung (250 ml)  Sauce Hollandaise  
  •     Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Pfeffer  
  • 2 EL   Öl  
  •     grob zerstoßener bunter Pfeffer  
  •     Rosmarinzweige zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Fleisch trocken tupfen. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Rauke waschen, trocken tupfen und in kleinere Stücke reißen. Soße erwärmen, mit 2 Esslöffel Zitronensaft und -schale verfeinern.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Steaks von jeder Seite 3-4 Minuten braten, herausnehmen und mit Salz würzen. Nudeln abgießen und mit der Rauke vermischen. Nudeln, Soße und Steaks auf Tellern anrichten.
3.
Steaks mit buntem Pfeffer bestreuen. Mit Rosmarinzweigen garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved