Rinderfiletsteaks mit Kartoffelgratin und gedünsteten Apfel

Rinderfiletsteaks mit Kartoffelgratin und gedünsteten Apfel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Parmesankäse 
  • 350 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1   rotbackiger Apfel 
  • 2   Rinderfiletmedaillons (à ca. 175 g) 
  • 1–2 EL  + 1 TL Öl 
  •     frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 
  • 150 ml  trockener Rotwein 
  • 1 EL  Pflaumenmus 
  • 1   kleine Schalotte 
  • 25–35 Gorgonzolakäse 
  • 10 Butter 
  • 1 TL  brauner Zucker 
  • 1–2 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Fett 
  •     Alufolie 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Parmesan sehr fein reiben. Kartoffeln schälen, waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln fächerförmig in eine gefettete Gratinform (18 cm Ø oben, 13 cm Ø unten) schichten. Zwischendurch immer wieder mit wenig Salz und etwas Parmesan bestreuen. Mit Parmesan abschließen. 100 g Sahne gleichmäßig darübergießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 40 Minuten backen. Eventuell ca. 15 Minuten vor Ende der Backzeit mit Alufolie zudecken
2.
Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Viertel in Spalten schneiden. Fleisch in Form binden
3.
1–2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite ca. 3 Minuten kräftig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und warm halten. Bratsatz mit Rotwein ablöschen, Pflaumenmus einrühren. Aufkochen und 6–8 Minuten bei schwacher Hitze einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen
4.
Schalotte schälen und sehr fein würfeln. 1 TL Öl in einem kleinen Topf erhitzen, Schalotte darin glasig dünsten. Mit 100 g Sahne ablöschen, aufkochen, Gorgonzola einrühren, bis er geschmolzen ist. Bei schwacher Hitze 3–4 Minuten einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm halten
5.
Butter in einer Pfanne erhitzen, Apfelspalten darin unter Wenden ca. 2 Minuten dünsten, mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Dunkle Soße durch ein feines Sieb streichen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Gratin aus dem Ofen nehmen. Kartoffelgratin mit Petersilie und Pfeffer bestreuen. Fleisch mit Kartoffelgratin und Apfelspalten auf Tellern anrichten

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 990 kcal
  • 4150 kJ
  • 54g Eiweiß
  • 61g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved