Roastbeef mit Mixed-Pickles-Remoulade

Roastbeef mit Mixed-Pickles-Remoulade Rezept

Zutaten

Für Portionen
  • 800 kleine Kartoffeln 
  • 4 EL  Öl 
  • 75 geräucherter durchwachsener Speck 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Glas (330 g)  Mixed Pickles 
  • 1 Glas (250 g)  Salat-Mayonnaise (52 % Fett) 
  • 1/2 (75 g)  Becher Magermilch-Joghurt 
  • 350 Roastbeef-Aufschnitt 
  •     glatte Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Öl in zwei großen Pfannen erhitzen und die Kartoffelscheiben in 8-10 Minuten goldbraun braten. Gelegentlich wenden. Speck in kleine Würfel schneiden und in den letzten 5 Minuten mitbraten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Mixed Pikkles auf einem Sieb abtropfen lassen. Mayonnaise und Joghurt verrühren. Mixed Pickles, bis auf einige zum Garnieren, in Stücke schneiden und unter die Mayonnaise rühren.
3.
Mit Salz und Pfeffer abschmekken. Roastbeef und Bratkartoffeln auf Tellern anrichten. Die Remoulade extra dazureichen. Mit den restlichen Mixed Pickles und Petersilienblättern garnieren.

Ernährungsinfo

4 Portionen ca. :
  • 830 kcal
  • 3480 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved