Roastbeef-Toast

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleine grüne Paprikaschote  
  • 1   säuerlicher Apfel  
  • 4 EL   Dänische Remoulade  
  • 2 Scheiben   Toastbrot  
  • 1 TL   Butter oder Margarine  
  • 4 Scheiben   Roastbeef-Aufschnitt  
  • 1 (40 g)  Beutel Röstzwiebeln  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

10 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Fruchtfleisch, bis auf 4 Spalten zum Garnieren, ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Paprika- und Apfelwürfel mit der Remoulade vermengen.
2.
Toastbrot rösten, mit Fett bestreichen und diagonal halbieren. Mit je 1 Scheibe Roastbeef belegen. Remoulade darauf verteilen und mit Röstzwiebeln bestreuen. Mit Apfelspalten und Petersilie garniert servieren.
3.
Ergibt 4 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved