Römersalat mit Erdbeeren und Krabben

0
(0) 0 Sterne von 5
Römersalat mit Erdbeeren und Krabben Rezept

Zutaten

Für  Portionen
  • 200 g   Salat-Mayonnaise (50 %)  
  • 50 g   Tomatenketchup  
  • 2 EL   Weinbrand  
  •     Salz  
  •     schwarzer Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 300 g   Erdbeeren  
  • 1   Kopf Römersalat  
  • 200 g   Krabbenfleisch  
  • 1 TL   Zitronensaft  
  • 1 EL   grüne, eingelegte Pfefferkörner  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Für die Soße die Mayonnaise mit Tomatenketchup und Weinbrand verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker pikant abschmecken. Erdbeeren waschen, trocken tupfen, putzen und halbieren. Römersalat putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden.
2.
Krabbenfleisch kurz waschen, abtropfen lassen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Römersalat, Erdbeeren und Krabbenfleisch mischen und auf Teller verteilen. Etwas Soße über den Salat geben und den eingelegten Pfeffer darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 380 kcal
  • 1690 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved