Rösti-Ecken

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Packung   (450 g ) tiefgefrorene Rösti-Ecken  
  • 1   Avocado  
  •     Zitronensaft zum Beträufeln 
  • ca. 100 g   Schwarzwälderschinken (hauchdünn geschnitten) 
  • 3 EL   Crème fraîche  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Rösti-Ecken tiefgefroren auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten garen. Nach 8 Minuten wenden. Inzwischen für den Belag Avocado schälen, halbieren und den Kern herauslösen.
2.
Fruchtfleisch in halbe Ringe schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Anschließend auf die Rösti-Ecken verteilen. Mit je 1 Scheibe Schinken und etwas Crème fraîche belegen. Mit Pfeffer bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved