Röstiecken mit Matjestartar

0
(0) 0 Sterne von 5
Röstiecken mit Matjestartar Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 süß sauer eingelegter Kürbis (a. d. Glas) 
  • 2 EL (à 10 g)  Kapern 
  • 2 (à 50 g)  Matjesfilet 
  • 1 Bund  Dill 
  • 1 (200 g)  säuerlicher Apfel 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 8   tiefgefrorene Rösti-Ecken 
  • 2 EL  Öl 
  •     Apfelscheiben und Dill zu Garnieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Kürbis und Kapern abtropfen lassen. Kürbis und Matjes in sehr kleine Würfel schneiden. Dill waschen und hacken. Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Vorbereitete Zutaten vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas ziehen lassen. Inzwischen Röstiecken im heißen Öl von jeder Seite 4 Minuten braten. Mit Apfelscheiben und Dill garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved