Röstkartoffeln mit Garnelen

0
(0) 0 Sterne von 5
Röstkartoffeln mit Garnelen Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 12   kleine Kartoffeln (festkochend)  
  • 3 EL   Öl  
  •     Salz, schwarzer Pfeffer  
  • 24 (ca. 200 g)  geschälte, gegarte Garnelen  
  • 125 g   Crème fraîche  
  •     Dill und Salat zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken und die Schale abziehen. Die Kartoffeln längs halbieren
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin von allen Seiten goldbraun braten und salzen
3.
Garnelen waschen und trockentupfen. Kartoffeln auf einer Platte anrichten. Je einen Klecks Crème fraîche daraufgeben. Mit je einer Garnele belegen und mit Pfeffer bestreuen. Mit Dill und Salat garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved