close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Röstkartoffelpfanne

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 350 g   grüne Bohnen  
  • 3 EL   Öl  
  • 3 (á 150 g)  Huftsteaks  
  •     Pfeffer  
  • 8-10   Halme Schnittlauch  
  • ca. 2   cm frischer Meerrettich  
  • 300 g   Schmand  
  •     Rote Bete-Scheiben zum Garnieren 
  •     Alufolie  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, in Würfel (ca. 1,5 x 1,5 cm) schneiden und in Salzwasser 5-7 Minuten kochen. Grüne Bohnen putzen, waschen und in Salzwasser 8-10 Minuten kochen. Kartoffeln auf ein Tablett oder Blech geben und abkühlen lassen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Huftsteaks beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne von jeder Seite 2-3 Minuten anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und 5-6 Minuten ruhen lassen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln ca. 3 Minuten goldbraun braten. Kurz vor Garzeitende Bohnen zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Meerrettich schälen und fein reiben. 2/3 Schnittlauch und Schmand verrühren und mit Salz, Pfeffer und geriebenem Meerrettich abschmecken. Kartoffelpfanne anrichten. Fleisch in Streifen schneiden und auf den Kartoffeln verteilen. Mit Rote Bete Scheiben/Hobel, geriebenem Meerrettich und Schnittlauch garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 32 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved