Röstkartoffelsalat mit Bacon

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2 kg   kleine Kartoffeln  
  • 7-8 EL   Öl  
  • ca. 1/2 TL   Cayennepfeffer  
  • 1 TL   Edelsüß-Paprika  
  •     Salz, Pfeffer, etwas Zucker  
  • 4 EL   Weißwein-Essig  
  • 150 g   Frühstücksspeck  
  • 1   kleiner Eisbergsalat  
  • 300 g   Kirschtomaten  
  • 200 g   Sour Cream  
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 1 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. Mit 4 EL Öl, Cayennepfeffer, Paprika, Salz und Pfeffer mischen. Auf dem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 40-50 Minuten rösten, dabei ab und zu wenden. Abkühlen
2.
Essig Salz, Pfeffer, Zucker und 3-4 EL Öl verschlagen. Kartoffeln untermischen und mind. 30 Minuten ziehen lassen
3.
Speck knusprig braten. Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Speck kleiner brechen. Alles mit den Kartoffeln mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Sour Cream und Joghurt glatt rühren. Schnittlauch waschen, fein schneiden und darunter rühren. Auf dem Salat verteilen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved