Rohkostplatte

Aus kochen & genießen 51/2006
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleine Sellerieknolle (ca. 400 g)  
  • 250 g   Möhren  
  • 100 g   Feldsalat  
  • 1 (ca. 200 g)  kleiner Kopf Radicchio-Salat  
  • 1   mittelgroßer Apfel  
  • 75 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 15 g   Walnusskerne  
  • 150 ml   Apfelsaft  
  • 2 EL   getrocknete rote Linsen  
  • 1/2 Tasse(n)   Weißwein-Essig  
  • 1 EL   Zucker  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Sellerie und Möhren putzen, schälen, waschen, und in Stifte raspeln. Feldsalat putzen, gründlich waschen und trocken tupfen. Radicchio putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Apfel vierteln, Kerngehäuse entfernen und den Apfel würfeln.
2.
Speck fein würfeln. Nüsse grob hacken. Speck in einer Pfanne knusprig auslassen, mit 1/2 Tasse Wasser und Apfelsaft ablöschen. Linsen hineingeben und 5 Minuten zugedeckt darin köcheln lassen. Apfelstückchen und Nüsse zufügen, mit Essig abschmecken und noch 2 Minuten weiterköcheln.
3.
Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Salat auf einer Platte anrichten und die Vinaigrette darübergießen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved