Roquefort-Rauke-Salat mit gegrillten Aprikosen und Fenchel in Balsamico-Vinaigrette und gegrilltem Baguette

4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Bund   Rauke  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Aprikosen  
  • 1   Fenchelknolle  
  • 3 EL   heller Balsamico-Essig  
  • 1–2 EL   Aprikosen-Konfitüre  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 4 Scheiben   Baguettebrot  
  • 200 g   schnittfester Roquefortkäse  
  •     Öl für die Grillpfanne 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Rauke waschen und putzen. Aprikosen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Fenchel putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Essig und Konfitüre glatt rühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
2.
Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Grillpfanne dünn mit Öl einstreichen und stark erhitzen. Brotscheiben und Aprikosen nacheinander von beiden Seite scharf anbraten, herausnehmen. Aprikosen, Rauke, Fenchel und Dressing gut mischen.
3.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Käse in Scheiben schneiden. Salat und Käse anrichten. Brotscheiben dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved