Rosé Cremant-Creme zu Himbeeren

Aus kochen & genießen 13/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Rosé Cremant-Creme zu Himbeeren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Blatt  Gelatine 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 50 Zucker 
  • 1 EL  Limettensaft 
  • 75 ml  Rosé Crémant d'Alsace 
  •     rote Lebensmittelfarbe 
  • 4   Biscuits Roses de Reimes "Fossier" 
  •     Himbeeren 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier trennen. Eigelb und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Limettensaft, Crémont und, wer möchte, 1-2 Tropfen Lebensmittelfarbe in die Eicreme rühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und vorsichtig in die Creme rühren. Kalt stellen, bis die Creme zu gelieren beginnt. Eiweiß steif schlagen und mit dem Schneebesen unterheben. Creme in Gläser füllen und im Kühlschrank fest werden lassen. Biskuits dazureichen
2.
Bild 02. Mit Himbeeren verzieren
3.
30 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved