Rosenkohl mit Mandelbutter und Parmesan zu Pfeffersteak

0
(0) 0 Sterne von 5
Rosenkohl mit Mandelbutter und Parmesan zu Pfeffersteak Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Rosenkohl 
  •     Salz 
  • 2 EL  Mandelblättchen 
  • 4   Huftsteaks (à ca. 200 g) 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  bunte Pfefferkörner 
  • 30 Butter 
  •     Parmesanhobel 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Rosenkohl putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, herausnehmen. Fleisch trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen.
2.
Steaks darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Pfefferkörner leicht zerstoßen. Fleisch mit Salz würzen, Pfefferkörner darauf verteilen. Herausnehmen und warm halten. Rosenkohl abgießen. Butter in einem Topf schmelzen, Rosenkohl und Mandeln darin schwenken.
3.
Steaks und Rosenkohl auf Tellern anrichten, mit Parmesan bestreuen. Dazu schmecken Kartoffelbällchen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 52 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved