Rosetten-Stollen

0
(0) 0 Sterne von 5
Rosetten-Stollen Rezept

Zutaten

  • 150 ml  Milch 
  • 500 Mehl 
  • 1/2 Würfel (21 g)  frische Hefe 
  • 125 Zucker 
  • 200 weiche Butter 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 250 getrocknete Aprikosen 
  • 100 entsteinte halbgetrocknete Pflaumen 
  • 100 Pistazienkerne 
  • 300 Marzipan-Rohmasse 
  • 100 Puderzucker 
  •     Mehl 
  •     Puderzucker 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Milch erwärmen. Mehl, bis auf 1 Esslöffel, in eine große Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröckeln. 20 g Zucker und etwas Milch zur Hefe geben. Restliches Mehl zugeben und vorsichtig verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Restliche Milch und übrigen Zucker zum Vorteig geben. 150 g Butter bei schwacher Hitze schmelzen und ebenfalls zufügen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zum Schluss das Ei unterkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 2 Stunden gehen lassen. In der Zwischenzeit 200 g Aprikosen und Pflaumen in kleine Würfel schneiden. Mit 75 g Pistazien mischen. Marzipan und ca. 80 g Puderzucker verkneten. Auf restlichem Puderzucker zu einem Rechteck (ca. 45x30 cm) ausrollen und vorsichtig zusammenfalten. Hefeteig nochmals durchkneten und auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem gleichgroßen Rechteck ausrollen. Marzipan auf dem Teig wieder auseinanderfalten. Aprikosenmischung darauf verteilen und von der Längsseite her zu einer Rolle aufrollen. Teigrolle in ca. 4 cm große Stücke schneiden und mit der Schnittfläche nach oben in eine gefettete Springform (26 cm Ø) setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200 ° C/ Gas:Stufe 3) ca. 35 Minuten backen. In der Zwischenzeit restliche Aprikosen fein würfeln. Übrige Pistazien klein hacken. Beides mischen. Rosetten-Stollen herausnehmen. Restliche Butter schmelzen, den Stollen damit bestreichen und die Aprikosen-Pistazien-Mischung auf den Rand bestreuen. Den Rand mit Puderzucker bestäuben. Ergibt ca. 16 Stücke
2.
Pro Stück ca 1840 kJ/ 440 kcal. E 8 g/ F 19 g/ KH 59 g
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved