Rote Bete-Feta-Smushi

Aus LECKER 50/2011
Rote Bete-Feta-Smushi Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 eingelegte Rote Bete 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 300 cremiger Feta-Käse 
  • 1–2 EL  Schmand 
  •     Pfeffer 
  • 5 Scheiben  Knäckebrot 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Rote Bete abtropfen lassen und klein würfeln. Etwas zum Garnieren beiseitestellen. Dill waschen, trocken tupfen und fein schneiden, etwas zum Garnieren beiseitestellen. Feta mit einer Gabel zerdrücken. Restliche Rote Bete, Dill und Schmand unterrühren. Mit Pfeffer abschmecken
2.
Knäckebrote in 6–8 Stücke brechen. Auf die Hälfte der Brotstücke die Fetacreme streichen. Restliche Brotstücke daraufsetzen, leicht andrücken. Mit beiseitegestellter Rote Bete und Dill bestreut servieren

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved