Rote-Bete-Linsensalat zu Kartoffel-Quarkplätzche

0
(0) 0 Sterne von 5
Rote-Bete-Linsensalat zu Kartoffel-Quarkplätzche Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 braune Linsen 
  • 3/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 500 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1 kg  kleine Rote Bete 
  •     (eventuell mit Kraut) 
  • 5 EL  Weißwein-Essig 
  •     Zucker 
  •     gemahlener Kümmel 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 500 Speisequark 
  •     (20 % Fett) 
  • 150 flüssige 
  •     saure Sahne 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 150 Vollkornmehl 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 7-8 EL  Öl 
  • 50 Walnusskerne 
  •     Mehl 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Zubereitung Linsen in kochender Brühe zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 1 1/2 Stunden quellen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Anschließend gut abtropfen lassen, durch eine Kartoffelpresse drücken oder fein zerstampfen.
2.
Etwas auskühlen lassen. Inzwischen Rote-Bete-Gemüse putzen, zarte, kleine Blätter beiseite legen, Knollen waschen. Ungeschält in kochendem Salzwasser, unter Zugabe von 2 Esslöffel Essig, etwas Zucker und Kümmel, zugedeckt ca. 45 Minuten garen.
3.
Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. 200 g Quark, saure Sahne und 2/3 des Schnittlauches verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kartoffelmasse, Rest-Quark, Mehl und Ei verkneten, würzig abschmecken und in 8 Stücke teilen.
4.
Mit bemehlten Händen flache Plätzchen formen. 4 Esslöffel Öl erhitzen. Plätzchen darin portionsweise von jeder Seite ca. 3 Minuten goldbraun braten. Fertige Plätzchen warm halten. Rote Bete abgießen, kalt abschrecken und die Haut abziehen.
5.
Knollen je nach Größe halbieren oder vierteln. Linsen abgießen, die Brühe auffangen. 1/8 Liter Brühe, übrigen Essig und Öl verrühren. Vinaigrette mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit den Walnüssen, Rote Bete und Linsen vermengen.
6.
Salat, Kartoffelplätzchen und etwas Schnittlauchdressing auf Tellern anrichten. Mit übrigem Schnittlauch und Rote Bete Blättchen garnieren und dem restlichen Dressing servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 880 kcal
  • 3590 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved