Rote Grütze mit Vanillesoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Rote Grütze mit Vanillesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Erdbeeren 
  • 1 Glas (720 ml; Abtr. Gew. 460 g)  Schattenmorellen 
  • 2 EL  Speisestärke 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 1   Zimtstange 
  • 150 Zucker 
  • 2 Packungen (à 300 g)  tiefgefrorener bunter Beeren-Teller 
  • 2 Päckchen  Soßenpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 1 Milch 
  • 2 (à 150 g)  Becher Vollmilch-Joghurt 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Kirschen abtropfen lassen. Saft dabei auffangen. Speisestärke und 3 Esslöffel Kirschsaft glatt rühren. Zitrone waschen, Schale dünn abschälen, Frucht halbieren, Saft auspressen und beides mit Zimtstange und 75 g Zucker zum restlichen Kirschsaft geben und aufkochen.
2.
Beerencocktail, Kirschen und Erdbeeren zufügen und einmal aufkochen lassen. Speisestärke unterrühren, nochmals aufkochen. Zitronenschale und Zimtstange entfernen. Grütze in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.
3.
Restlichen Zucker, Soßenpulver und 8 Esslöffel kalte Milch glatt rühren. Restliche Milch aufkochen und verquirltes Soßenpulver einrühren. Unter Rühren aufkochen lassen. Etwas abkühlen lassen und den Joghurt zufügen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved