Rotwein-Pflaumen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 600 g   Pflaumen  
  • 1/4 l   Apfelsaft  
  • 1 Päckchen   Soßenpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 200 ml   trockener Rotwein  
  • 1 Stück(e) (ca. 2 cm)  Zimtstange  
  • 4   Gewürznelken  
  • 2 EL   Zucker  
  •     Zitrone und Zitronenmelisse  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und vierteln. 5 Esslöffel Apfelsaft und Soßenpulver glatt- rühren. Restlichen Apfelsaft, Rotwein, Zimt, Nelken und Zucker in einen Topf geben. Aufkochen lassen, Pflaumen zufügen ca. 1 Minute bei schwacher Hitze köcheln lassen. Angerührtes Soßenpulver einrühren und nochmals kurz aufkochen lassen. Pflaumen etwas abkühlen lassen. In Dessertgläser füllen und nach Belieben mit Zitrone und Zitronenmelisse verzieren. Dessert kalt servieren. Dazu schmeckt Knuspergebäck mit Mandeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved