close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Rouladen in Kräutersoße und junges Gemüse

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Eier (Gewichtsklasse 4)  
  • 600 g   kleine Kartoffeln  
  • 800 g   junge Möhren  
  • 4   Schweinerouladen (à ca. 125 g) 
  • 2 EL   grober Senf  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 Packung (150 g)  Frischkäse mit Kräutern der Provence  
  • 1 Packung (25 g)  tiefgefrorene 8-Kräuter  
  • 1-2 EL   heller Soßenbinder  
  •     frische Kräuter zum Garnieren 
  •     Holzspießchen  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Eier in kochendem Wasser in ca. 10 Minuten hart kochen und schälen. Inzwischen Kartoffeln und Möhren schälen und waschen. Kartoffeln in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten , Möhren in kochendem Salzwasser 12-15 Minuten garen. Fleisch waschen, trocken tupfen und etwas flacher klopfen. Mit Senf bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Je 1 Ei darin einrollen und feststecken. Im heißen Öl rundherum goldbraun anbraten. Mit 1/4 Liter Wasser ablöschen, ca. 10 Minuten zu Ende garen. Rouladen herausnehmen. Frischkäse und tiefgefrorene Kräuter in den Fond rühren. Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen und abschmecken. Gemüse, Rouladen und Soße mit frischen Kräutern garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 43 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved