Rübli-Küchlein aus der Tasse

0
(0) 0 Sterne von 5
Rübli-Küchlein aus der Tasse Rezept

Zutaten

Für Zubereitung Zutaten für 8 Stück:
  •     Zubereitung: Zutaten für 8 Stück: 
  • 1/8 + 2 EL Milch 
  • 1 Päckchen  Trockenhefe 
  • 1 EL  + 75 g Zucker 
  • 150 Möhren 
  • 250 Mehl 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 100 Butter oder Margarine 
  • 4   Eigelb (Größe M) 
  • 2 EL  Puderzucker 
  • 1 TL  Zitronensaft 
  •     Bild 01: Marzipanmöhren zum Verzieren 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
1/8 Liter Milch leicht erwärmen. Hefe, 1 EL Zucker und Milch verrühren. Möhren schälen, waschen grob raspeln. Mehl, 75 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz vermengen. Zimmerwarmes Fett, 3 Eigelb und Möhren zufügen. Hefe-Milch-Mischung zugießen und mit den Knethaken des Handrührgerätes gut verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen. Teig in achteln. 8 Tassen (6 cm Ø, 8 cm hoch, 150 ml Inhalt) gut fetten und mit Mehl ausstäuben. Teigstücke zu Kugeln formen und in die Förmchen geben. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. 1 Eigelb und 2 EL Milch verrühren und Teigkugeln einstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 15–20 Minuten backen. Kurz ruhen lassen und aus den Tassen nehmen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Tassen reinigen. Puderzucker und ##Zitronen##saft verrühren. Küchlein zurück in die Tassen geben. Zuckerguss auf die Küchlein geben
2.
Bild 01 und mit Marzipanmöhren verzieren
3.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Zubereitung Zutaten für 8 Stück: ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved