Rüblikuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Rüblikuchen Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 5   Eier  
  • 250 g   Zucker  
  • 250 g   geriebene Mandeln  
  • 250 g   geriebene Karotten  
  • 80 g   Mehl  
  • 3 TL   Backpulver  
  • 1   Bio - Zitrone  
  • 200 g   Puderzucker  
  • 4 EL   Zitronensaft  

Zubereitung

30 Minuten
1.
Die Eier trennen , Eigelbe mit der Hälfte vom Zucker ( 125 g) und dem Saft sowie dem Schalenabrieb der Zitrone schaumig schlagen. Die Mandeln & Karotten einrühren. Das Mehl und das Backpulver anschließend unterheben.
2.
Die Eiweiße mit der anderen Hälfte des Zuckers, sowie einer Prise Salz steif schlagen, und anschließend unter die Karottenmasse unterziehen.
3.
Die Masse in eine befettete Springform geben und 50 - 60 Minuten bei 175 Grad backen.
4.
Die erkaltete Masse mit der kurz zuvor vorbereiteten Glasur einstreichen und mit Möhrchen dekorieren.
5.
http://wienerwohnsinn.blogspot.co.at.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved