Rührei mit Parmesanchips und Basilikum

0
(0) 0 Sterne von 5
Rührei mit Parmesanchips und Basilikum Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Parmesankäse 
  • 3 Stiel(e)  Basilikum 
  • 8   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Parmesan reiben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech teelöffelweise verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 5 Minuten backen.
2.
Basilikum waschen, trocken schütteln und, bis auf 1 Stiel zum Garnieren, Blättchen abzupfen und hacken. Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer und gehacktem Basilikum würzen. Fett in einer Pfanne erhitzen.
3.
Eimasse in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze mit einem Pfannenwender immer wieder zusammenschieben, bis das Ei gestockt ist. Rührei mit Parmesanchips in Gläsern anrichten und mit Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved