Rumpsteak-Salat mit Bohnen und Sprossen

0
(0) 0 Sterne von 5
Rumpsteak-Salat mit Bohnen und Sprossen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Rumpsteak (ca. 425 g) 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 250 Zuckerschoten 
  •     Zucker 
  • 1 Bund (ca. 45 g)  Rauke 
  • 1 Packung (100 g)  Bio-Vita-Spross-Mischung (Alfalfa-, Radieschen-, Linsen und Mungobohnensprossen) 
  • 1   rote Chilischote 
  • 25 flüssiger Honig 
  • 25 Dijon-Senf mit Honig 
  • 4 EL  weißer Balsamico-Essig 
  • 1 1/2 EL  geschälte Sesamsaat 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     rote Chilischoten 
  •     Alufolie 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von beiden Seiten kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen, auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 8–10 Minuten garen. Aus dem Ofen nehmen und mit Alufolie zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen. Anschließend abkühlen lassen
2.
Inzwischen Zuckerschoten putzen, waschen und in Stücke schneiden. In kochendes Salzwasser mit eine Prise Zucker geben, aufkochen und 1–2 Minuten köcheln lassen. In ein Sieb gießen, kurz abschrecken, gut abtropfen und auskühlen lassen
3.
Rauke putzen, waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Sprossen in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen
4.
Für die Vinaigrette Chilischote putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Honig, Senf, Essig, Sesam und Chili verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl kräftig unterschlagen
5.
Fleisch in sehr dünne Scheiben aufschneiden. Zuckerschoten, Sprossen und Rauke mischen. Fleisch untermengen. Vinaigrette zufügen und untermengen. Auf Tellern, nach Belieben mit einer Chilischote garniert, anrichten
6.
Wartezeit ca. 45 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved