Russischer Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Russischer Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 festkochende Kartoffeln (z. B. Linda) 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  • 150 ml  Olivenöl 
  • 100 ml  Milch 
  •     weißer Pfeffer 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 150 Möhren 
  • 200 grüne Bohnen 
  • 100 tiefgefrorene Erbsen 
  • 3 EL  Kapern 
  •     Kerbel 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen für die Mayonnaise Eigelb mit Zitronensaft und Salz verquirlen. (Alle Zutaten für die Mayonnaise sollten Zimmertemperatur haben.) Öl nun zu Anfang tropfenweise mit den Schneebesen des Handrührgerätes unterrühren.
2.
Sobald ca. 2 Esslöffel verbraucht sind, Öl in dünnem Strahl unterrühren, bis eine dicke Creme entstanden ist. Mayonnaise mit Milch verdünnen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und pellen.
3.
Auskühlen lassen. Eier ca. 10 Minuten in kochendem Wasser hart kochen. Möhren schälen, putzen und in Würfel schneiden. Bohnen waschen, putzen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Eier abgießen, kalt abschrecken und schälen.
4.
Möhren und Bohnen ca. 8 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Erbsen die letzten 4 Minuten mitgaren. Gemüse abgießen, kalt abschrecken und abkühlen lassen. Kartoffeln in Würfel schneiden. Kartoffeln und Gemüse mit der Mayonnaise mischen.
5.
Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Kapern bestreuen und mit Kerbel garnieren. Eier achteln, Salat mit Eiern servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved