Rustikaler Senfbraten

0
(0) 0 Sterne von 5
Rustikaler Senfbraten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3,5 kg  Schweinekotelettbraten 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 2-3   mittelgroße Zwiebeln 
  • 2-3   kleine Möhren 
  • 2 EL (50 g)  süßer Senf 
  • 2 EL (50 g)  mittelsch. Senf 
  •     Tomaten und Petersilie 

Zubereitung

165 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trockentupfen. Evtl. die Fettschicht rautenförmig einschneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben und auf eine Fettpfanne legen. Ca. 200 ml Wasser angießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten braten
2.
Zwiebeln und Möhren schälen. Möhren waschen. Beides in grobe Stücke schneiden. Nach ca. 30 Minuten die Temperatur auf 175 °C (Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) herunterschalten. Gemüse mit auf die Fettpfanne geben. Fleisch weitere 1 1/4 Stunden braten. Zwischendurch mehrmals mit dem Bratenfond beschöpfen. Nach Bedarf noch etwas Wasser angießen
3.
Beide Senfsorten verrühren, gleichmäßig auf das Fleisch streichen und alles weitere ca. 45 Minuten braten. Den Kotelettbraten auf einer Platte anrichten und mit Tomaten und Petersilie garnieren
4.
Servier-Tipp
5.
Ein Braten auf dem Knochen sieht immer zünftig aus. Damit
6.
man ihn später gut portionieren kann, sollte Ihr Fleischer die Knochen ansägen. Aber natürlich können Sie das Fleisch auch nach dem Braten ablösen und aufschneiden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 51 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved